Ergo Relax 1Wer seine Verspannungen lösen, Rückenschmerzen lindern, die Abwehrkräfte stärken und den Körper entschlacken will, ist mit den kreislaufschonenden Infrarotkabinen bestens beraten. Die Intensität der Wärme lässt sich im Innenraum stufenlos steuern. Die innovative Sensocare-Technologie sorgt dabei immer für die ideale Temperatur: die Hauttemperatur im Rückenbereich wird berührungslos gemessen und die Intensität der Infrarotstrahler automatisch angepasst.

 

Produktbeschreibung:

  • 1 Anwenderplatz mit Sitz-/Liegefunktion
  • SENSOcare®-Wärmetechnologie
  • Vollelektronische Steuerung mit sensitivem Bedienfeld und integriertem MP3-Player
  • Liegestrahler und Frontstrahler getrennt regelbar
  • Anwenderplätze gepolstert mit Spezialleder
  • Integrierte, automatisch gesteuerte Innenraumklimaregelung
  • LED-Farblichtbad
  • Sitzplätze: 1 Person
  • Maße: B 110 x T 215 x H 225 cm
  • Leistung: 3.400 Watt
  • Material: MDF-Platte, deckend lackiert, Anwenderplatz Nuss

 Produktdatenblatt (PDF)


 

Produktbilder:

Ergo Relax 1 Infrarotkabine Wärmekabine Physiotherm
Ergo Relax 1 Infrarotkabine Wärmekabine Physiotherm

 

Die Sensocare Technologie

Durch die von Physiotherm entwickelte Sensocare Technologie sind nun Infrarotanwendungen auch im Liegen und für Personen mit eingeschränktem Wärmeempfinden (z.B. Querschnittslähmung) möglich geworden.

Und so funktioniert es:

Am Infrarotelement sind Messsensoren angebracht, welche permanent die Hauttemperatur im Rückenbereich feststellen und sogleich den optimalen Wärmeeintrag für jeden Anwender bestimmen. Dank dieser einzigartigen Technologie wird die Infrarotintensität automatisch geregelt und an jeden Anwender angepasst, ohne dass dieser manuell eingreifen muss. So kann man ideal entspannen und die wohlige Wärme auf den Körper einwirken lassen. Das Ergebnis ist eine optimierte, individuelle, bequeme und durchgehend sichere Durchwärmung.